Stadt Heidelberg - Sitzung der Bezirksbeiräte Neuenheim und Handschuhsheim

BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Sitzung:BBNeuHhe/003/2008Gremium:Bezirksbeirat Neuenheim, Handschuhsheim
Datum:24.04.2008Zeit:19:00-19:00
Raum:Altstadt - Rathaus, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Bezeichnung:Sitzung der Bezirksbeiräte Neuenheim und Handschuhsheim
  • Symbol Briefumschlag
TOP Inhalt Dokumente
Öffentlicher Teil:
1Linie 21 - Konzept der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
- Änderung des Linienweges
0116/2008/BV 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 30 KB Beschlussvorlage 30 KB
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Beschlusslauf Dateigrösse: 57 KB Beschlussvorlage Beschlusslauf 57 KB
Dokument anzeigen: A1_RNV Ausarbeitung Linie 21 Dateigrösse: 691 KB A1_RNV Ausarbeitung Linie 21 691 KB
Dokument anzeigen: A2_Erste Ergänzung mit Datum vom 29.05.2008 Dateigrösse: 99 KB A2_Erste Ergänzung mit Datum vom 29.05.2008 99 KB
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
2Verschiedenes    
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
Nicht öffentlicher Teil:
1Straßenbahn ins Neuenheimer Feld - Verfahren zur Trassenführung 0048/2007/AN 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Antrag Dateigrösse: 59 KB Antrag 59 KB
Dokument anzeigen: Antrag Beschlusslauf Dateigrösse: 79 KB Antrag Beschlusslauf 79 KB
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
1.1Straßenbahn Im Neuenheimer Feld - Variantenentscheidung hier: Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung in Verbindung mit § 3 Absatz 3 der Geschäftsordnung für Bezirksbeiräte hier: Herrn Rolf Stroux, Leitender Baudirektor, als Vertreter von Vermögen und Bau Baden-Württemberg oder Stellvertretung0130/2008/BV   
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
1.2Straßenbahn Im Neuenheimer Feld
- Variantenentscheidung
(Ersetzt die Drucksachen: 0107/2006/IV, 0318/2006/BV)
0125/2008/BV   
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
2Entwicklungskonzept Berliner Straße
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung in Verbindung mit § 3 Absatz 3 der Geschäftsordnung für Bezirksbeiräte hier: Herrn Rolf Stroux, Leitender Baudirektor, als Vertreter von Vermögen und Bau Baden-Württemberg oder Stellvertretung
0129/2008/BV   
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
3Entwicklungskonzept Berliner Straße 0114/2008/BV 
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 28 KB Beschlussvorlage 28 KB
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Beschlusslauf Dateigrösse: 67 KB Beschlussvorlage Beschlusslauf 67 KB
Dokument anzeigen: A1_Entwicklungskozept Berliner Straße Broschüre Dateigrösse: 4 MB A1_Entwicklungskozept Berliner Straße Broschüre 4 MB
Dokument anzeigen: A2_Schreiben Vermögen und Bau Baden-Württemberg 26.03.08 Dateigrösse: 362 KB A2_Schreiben Vermögen und Bau Baden-Württemberg 26.03.08 362 KB
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....  
4Verschiedenes    
 Beschluss: Sitzung wurde verschoben auf .....