Sitzung des Sozialausschusses - 17.11.2005 - 16:05-18:25 Uhr


Sitzung
SOZ/006/2005
Gremium
Sozialausschuss bis 23.04.2013
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
17.11.2005
Zeit
16:05-18:25 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

OBDACH e. V.
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Albertus Bujard, stellvertretender Vorsitzender

Beschluss: einstimmig beschlossen

0318/2005/BV
Ö 1.1

OBDACH e. V. - mündlicher Bericht

Beschluss: Bericht wurde gegeben

 
Ö 2

Einrichtung eines Behindertenbeirats und/oder Berufung eines/einer Behindertenbeauftragten
- Vorschlag zur Umsetzung des Mainzer Modells
- Lokaler Teilhabeplan für Menschen mit Behinderung
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Ralf Baumgarth, Geschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes Heidelberg

Beschluss: einstimmig beschlossen

0331/2005/BV
Ö 2.1

Einrichtung eines Behindertenbeirats und/oder Berufung eines/einer Behindertenbeauftragten
- Vorschlag zur Umsetzung des Mainzer Modells
- Lokaler Teilhabeplan für Menschen mit Behinderung

Beschluss: Kenntnis genommen

0155/2005/IV
Ö 2.2

Lokaler Teilhabeplan für Menschen mit Behinderung
Erste Bestandsaufnahme zur Situation von Menschen mit Behinderung in Heidelberg

Beschluss: Kenntnis genommen

0160/2005/IV

Nicht öffentlicher Teil:

N 1

Heidelberg-Pass

Beschluss: Zustimmung zur Beschlussempfehlung mit Änderung und Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0335/2005/BV
N 2

Fonds aktive Beschäftigungspolitik - Aktualisierung

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0031/2005/AN
N 2.1

Fonds Aktive Beschäftigungspolitik
- Modalitäten -

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0253/2005/BV
N 3

Förderung der ambulanten Hilfen in Heidelberg
hier: Pflegedienst für zeitintensive Pflege "Betreuung und Pflege DAHEIM"

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0337/2005/BV
N 4

Projekt "Hilfe für Demenzkranke und Angehörige (HilDA)" (zuvor: "Casemanagement mit gerontopsychiatrisch erkrankten Menschen") des Diakonischen Werks Heidelberg:
1. Abschluss einer Fördervereinbarung
2. Haushaltstechnische Umsetzung in 2006

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0354/2005/BV
N 5

Anpassung der Vereinbarungen mit den Trägern der Heidelberger Seniorenzentren

Beschluss: Zustimmung zur Beschlussempfehlung mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

Abstimmung: Ja: 6, Nein: 0, Enthaltungen: 3

0339/2005/BV
N 6

Beschäftigungsprojekt "Kultur- und Begegnungszentrum mit Gastronomie -Stazione" im Bahnhof Heidelberg-Kirchheim
1. Bewilligung eines Zuschusses
2. Bereitstellung außerplanmäßiger Mittel in Höhe von 25.000 €

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0341/2005/BV
N 7

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 8

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt