Sitzung des Sozialausschusses - 22.02.2006 - 16:02-19:15 Uhr


Sitzung
SOZ/008/2006
Gremium
Sozialausschuss bis 23.04.2013
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
22.02.2006
Zeit
16:02-19:15 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Ambulante Betreuung durch die Heidelberger Werkgemeinschaft (HWG)
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Frau Irmela Häfner-Ehreiser, Mitglied im Vorstand der HWG

Beschluss: einstimmig beschlossen

0046/2006/BV
Ö 1.1

Ambulante Betreuung durch die Heidelberger Werkgemeinschaft - Einladung von Vertretern in die erste Sitzung des Sozialausschusses in 2006

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0081/2005/AN
Ö 1.2

Ambulante Betreuung durch die Heidelberger Werkgemeinschaft - Mündlicher Bericht

Beschluss: Bericht wurde gegeben

 
Ö 2

Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz IV)
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Karl-Heinz Löhr, Geschäftsführer Jobcenter Heidelberg

Beschluss: einstimmig beschlossen

0043/2006/BV
Ö 2.1

Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt (Hartz IV) - Mündlicher Bericht

Beschluss: Bericht wurde gegeben

 
Ö 3

Gemeinsames Beratungsbüro für Wohnungssuchende - "Mietinteressentenbüro"

Beschluss: Kenntnis genommen

0018/2006/IV

Nicht öffentlicher Teil:

N 1

Bericht der Verwaltung über die Anzahl der von der Stadt vergebenen 1 € Jobs und den Einsatzbereich dieser Kräfte

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0077/2005/AN
N 1.1

Sozialgesetzbuch II "Arbeitsgelegenheiten" (Zusatzjobs) bei der Stadt Heidelberg

Beschluss: Kenntnis genommen

0020/2006/IV
N 2

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 3

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt