Sitzung des Ausschusses für Integration und Chancengleichheit - 26.04.2012 - 16:08-17:58 Uhr


Sitzung
AIC/028/2012
Gremium
Ausschuss für Integration und Chancengleichheit bis 23.04.2013
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
26.04.2012
Zeit
16:08-17:58 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 16:08 Uhr

Ö 1

Förderung des Vereins Internationales Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V.
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Frau Sara Gaviglio als Vertreterin des Vereins oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0130/2012/BV
Ö 1.1

Förderung des Vereins Internationales Frauen- und Familienzentrum Heidelberg e.V.
hier: Bericht über die Arbeit des Vereins und die Verwendung des städtischen Zuschusses im Jahr 2011

Beschluss: Kenntnis genommen

0076/2012/IV
Ö 2

Förderung des Vereins FrauenGesundheitsZentrum Heidelberg e.V.
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Frau Margarete Müller als Vertreterin des Vereins oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0131/2012/BV
Ö 2.1

Förderung des Vereins FrauenGesundheitsZentrum Heidelberg e.V.
hier: Bericht über die Arbeit des Vereins und die Verwendung des städtischen Zuschusses im Jahr 2011

Beschluss: Kenntnis genommen

0077/2012/IV
Ö 3

Generationsprojekt "Wohnen für Hilfe"
hier: Information über die Entwicklung des Projekts

Beschluss: Kenntnis genommen mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0078/2012/IV
Ö 4

Fonds zur Förderung von Projekten für Chancengleichheit und allgemeine Frauenarbeit 2012
hier: Gewährung eines Zuschusses in Höhe von 7.000 Euro an die Volkshochschule Heidelberg für Weiterbildungsgutscheine für Migrantinnen und Migranten

Beschluss: einstimmig beschlossen

0132/2012/BV
Ö 5

Umschichtung von Transferaufwendungen in Sachmittel (formell Genehmigung außerplanmäßiger Mittel) in Höhe von 106.000 € für das Interkulturelle Zentrum in Gründung

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0133/2012/BV
Ö 6

Förderung von Projekten zum gelingenden Einstieg ins Berufsleben unter Berücksichtigung des Abbaus von Geschlechtsrollenklischees
hier: Zuschussbewilligung für das Jahr 2012 in Höhe von 20.800 Euro an die Jugendagentur Heidelberg eG

Beschluss: einstimmig beschlossen

0135/2012/BV

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 17:55 Uhr

N 1

Arbeitsüberblick

Beschluss: hat stattgefunden