Sitzung des Ausschusses für Soziales und Chancengleichheit - 05.11.2019 - 17:00-18:56 Uhr


Sitzung
ASC/054/2019
Gremium
Ausschuss für Soziales und Chancengleichheit
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
05.11.2019
Zeit
17:00-18:56 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 17:00 Uhr

Ö 1

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit – Bericht über die Vorstellung des Projektes „Ausbildungsverbund Heidelberg“
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Frau Monika Münch als Vertreterin des Interkulturellen Zentrums Mannheim gGmbH oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0304/2019/BV
Ö 1.1

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit
Vorstellung des Projektes „Ausbildungsverbund Heidelberg“

Beschluss: Kenntnis genommen

0151/2019/IV
Ö 1.2

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit – Gewährung eines Zuschusses in Höhe von 41.647,30 Euro an das Interkulturelle Bildungszentrum Mannheim gGmbH (ikubiz) für das Projekt „Ausbildungsverbund Heidelberg" 2020

Beschluss: einstimmig beschlossen

0272/2019/BV
Ö 2

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit
Vorstellung des Projekts „Aktiv Heidelberg“
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Christian Dittler und Frau Gebauer als Vertreter von BBQ Berufliche Bildung gGmbH, oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0305/2019/BV
Ö 2.1

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit
Vorstellung des Projektes „Aktiv Heidelberg“

Beschluss: Kenntnis genommen

0152/2019/IV
Ö 2.2

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit – Gewährung eines Zuschusses in Höhe von 50.000,00 Euro an BBQ Berufliche Bildung gGmbH für das Projekt
„Aktiv Heidelberg 2020“

Beschluss: einstimmig beschlossen

0271/2019/BV
Ö 3

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit
Vorstellung des Projektes „Kompetenzagentur“
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Gerd Schaufelberger oder Stellvertretung, als Vertreter der Jugendagentur Heidelberg eG

Beschluss: einstimmig beschlossen

0306/2019/BV
Ö 3.1

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit
Vorstellung des Projektes „Kompetenzagentur“

Beschluss: Kenntnis genommen

0153/2019/IV
Ö 3.2

Förderung von Projekten zur Vermeidung von Langzeitarbeitslosigkeit – Gewährung eines Zuschusses in Höhe von 33.000,00 Euro an die Jugendagentur Heidelberg eG für das Projekt „Kompetenzagentur 2020"

Beschluss: einstimmig beschlossen

0273/2019/BV
Ö 4

Förderung einer Prostituiertenberatungsstelle –
Zuschuss an das Diakonische Werk Heidelberg für 2020

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0338/2019/BV
Ö 5

Sozialticket - Senkung der Eigenanteile und Streichen der Eigenanteile beim MAXX-Ticket für
Heidelberg-Pass + Inhaber/innen ab 01.01.2020

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0367/2019/BV
Ö 6

Anpassung der Einkommensgrenzen des Heidelberg-Pass+ ab dem 01.01.2020
Überplanmäßiger Mittelbedarf

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung mit Arbeitsauftrag

0368/2019/BV
N 1

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt