Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses - 24.01.2007 - 17:01-20:11 Uhr


Sitzung
HAFA/026/2007
Gremium
Haupt- und Finanzausschuss
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
24.01.2007
Zeit
17:01-20:11 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 17:01 Uhr

Ö 1

Sanierung der Turnhallenfassaden der Schlierbachschule
- Ausführungsgenehmigung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0002/2007/BV
Ö 2

Genehmigung von Abschlagszahlungen auf Zuschüsse 2007 an soziale Einrichtungen

Beschluss: einstimmig beschlossen

0008/2007/BV
Ö 3

Darmstädter-Hof-Centrum (DHC)
Tiefgaragensanierung
Schadensersatzforderungen

Beschluss: Kenntnis genommen

0005/2007/IV
Ö 4

Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen nach § 78 Gemeindeordnung bis 10.000 €

Beschluss: einstimmig beschlossen

0014/2007/BV
Ö 5

Annahme von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen nach § 78 Gemeindeordnung über 10.000 €

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0015/2007/BV
Ö 6

Kündigung des Mietvertrages mit dem Berufsfortbildungswerk (bfw) für die Räumlichkeiten im Helmholtz-Gymnasium im Januar 2007

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0079/2006/AN
Ö 6.1

Kündigung des Mietvertrages mit dem Berufsfortbildungswerk für die Räumlichkeiten im Helmholtz-Gymnasium

Beschluss: einstimmig beschlossen

0020/2007/BV
Ö 7

Zusammenlegung des Bürgeramts und des Amts für öffentliche Ordnung / Übertragung der Amtsleitung auf Herrn Bernd Köster

Beschluss: Kenntnis genommen

0004/2007/IV

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 17:26 Uhr

N 1

Sanierungsgebiet Rohrbach: Beschluss vorbereitende Untersuchungen und förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0392/2006/BV
N 2

Städtebauliche Maßnahme Friedrich-Ebert-Platz
- Abriss der Kolonnaden

Beschluss: Zustimmung zur Beschlussempfehlung

Abstimmung: Ja: 12, Nein: 3, Enthaltungen: 0

0006/2007/BV
N 3

Sanierungsgebiet Altstadt IV
Tiefgarage Friedrich-Ebert-Platz
Förderung der Maßnahme

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0004/2007/BV
N 4

Freiwillige Feuerwehr Heidelberg, Abteilung Pfaffengrund
Wahl des Abteilungskommandanten und seines Stellvertreters am 11.11.2006

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0399/2006/BV
N 5

Freiwillige Feuerwehr Heidelberg, Abteilung Handschuhsheim
Wahl des Abteilungskommandanten und seines Stellvertreters am 11.12.2006

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0011/2007/BV
N 6

Anreizsystem für Studierende - Umsetzung des vorliegenden Flyers

Beschluss: behandelt

0074/2006/AN
N 6.1

Anreizsystem für Studierende - Umsetzung des vorliegenden Flyers

Beschluss: Kenntnis genommen mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0010/2007/IV
N 7

Rasenspielfeld für den SC Türkspor Heidelberg

Beschluss: behandelt

0053/2006/AN
N 7.1

Rasenspielfeld für den SC Türkspor Heidelberg

Beschluss: Kenntnis genommen mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0148/2006/IV
N 8

Änderung der Dezernatsverteilung
a) Einvernehmen nach § 44 Absatz 1 Gemeindeordnung zur Änderung der Dezernatsverteilung
b) Information über die vorgesehene Änderung der Verwaltungsstruktur

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung mit Änderungen

0017/2007/BV
N 9

Vorbereitung der Wahl einer/eines Beigeordneten (Bürgermeisterin/Bürgermeisters) der Stadt Heidelberg für das Dezernat IV

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung mit Änderungen

0018/2007/BV
N 10

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 11

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 12

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 13

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 14

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 15

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 16

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 17

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 17.1

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 18

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 19

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 20

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 21

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 22

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt