Sitzung des Bezirksbeirates Rohrbach - 10.12.2009 - 18:05-20:53 Uhr


Sitzung
ROHRBACH/018/2009
Gremium
Bezirksbeirat Rohrbach
Raum
Rohrbach, Bethanien-Lindenhof-Seniorenwohnanlage, Kultursaal, Franz-Kruckenberg-Straße 2, 69126 Heidelberg
Datum
10.12.2009
Zeit
18:05-20:53 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 18:05 Uhr

Ö 1

Benennung der/des stellvertretenden Kinderbeauftragten im Stadtteil Rohrbach
Persönliche Vorstellung der Bewerberinnen und des Bewerbers
hier: Anhörung von Frau Ninja Kaltschmidt, Frau Susanne Oder-Pena, Frau Michaela Knoll und Herrn Detlev Bork nach § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung in Verbindung mit § 3 Absatz 4 Geschäftsordnung für Bezirksbeiräte

Beschluss: beschlossen

0370/2009/BV
Ö 2

Seniorenbeauftragte in den Stadtteilen

Beschluss: Kenntnis genommen mit Empfehlung

0137/2009/IV
Ö 3

Vorstellen der Ergebnisse der Evaluation der Heidelberger Seniorenzentren

Beschluss: Kenntnis genommen

0156/2009/IV
Ö 4

Durchgehende Querung für Fußgänger an ampelgeregelten Kreuzungen

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0088/2009/AN
Ö 4.1

Durchgängige Querung für Fußgänger an signalgesteuerten Kreuzungen
Hier:
K156 Karlsruher Straße/Ortenauer Straße
K 157 Karlsruher Straße/Freiburger Straße
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung in Verbindung mit § 3 Absatz 3 Geschäftsordnung für Bezirksbeiräte
hier: Herr Dipl. Ing. Jürgen Geiger als Vertreter des Ingenieurbüros Geiger & Hamburgier GmbH, Ladenspelder Straße 62, 45147 Essen, oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0404/2009/BV
Ö 4.2

Durchgängige Querung für Fußgänger an signalgesteuerten Kreuzungen

Beschluss: Kenntnis genommen mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0193/2009/IV
Ö 5

Verkehrsführung Helaweg/ Rudolf-Hell-Straße
- Ausweisung als Einbahnstraße
- Bericht der Verwaltung zur Erhöhung der Verkehrssicherheit

Beschluss: Kenntnis genommen

0194/2009/IV
Ö 6

Nachtrag: 03.12.2009 Nummer 1
Einrichtung einer Busspur an der Eichendorffschule
Ausführungsgenehmigung und Mittelbereitstellung

Beschluss: abgelehnt mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

0403/2009/BV
Ö 7

Verschiedenes

Beschluss: beraten mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

 

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 20:47 Uhr

N 1

Wahl der/des stellvertretenden Kinderbeauftragten

Beschluss: beschlossen

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 1, Befangen: 1

 
N 2

Verschiedenes

Beschluss: hierzu lag nichts vor