Sitzung
SEVA/054/2010
Gremium
Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
07.07.2010
Zeit
17:05-18:50 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 17:05 Uhr

Ö 1
Ergebnisse der Bürgerbefragung zur Sicherheitslage in Heidelberg
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung
hier: Herr Prof. Dr. Dieter Hermann, Institut für Kriminologie der Universität Heidelberg

Beschluss: einstimmig beschlossen

0181/2010/BV
Ö 1.1
Ergebnisse der Bürgerbefragung zur Sicherheitslage in Heidelberg

Beschluss: Kenntnis genommen

0077/2010/IV
Ö 2
Überprüfung der Heidelberger Lichtsignalanlagen auf Einhaltung der aktuellen Richtlinien und der "Leitlinien kinderfreundliche Verkehrsplanung"
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung
hier: Herr Dipl.-Ing. Michael Welsch, Vertreter des Ingenieurbüros SSP Consult, Beratende Ingenieure GmbH

Beschluss: einstimmig beschlossen

0201/2010/BV
Ö 2.1
Überprüfung der Heidelberger Lichtsignalanlagen auf Einhaltung der aktuellen Richtlinien und der "Leitlinien kinderfreundliche Verkehrsplanung"

Beschluss: Kenntnis genommen

0097/2010/IV
Ö 3
Familien in Heidelberg - Zahlen, Daten, Fakten

Beschluss: Kenntnis genommen

0089/2010/IV
Ö 4
Einführung einer Schulbuslinie Wieblingen / Pfaffengrund - Gregor-Mendel-Realschule / IGH

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0045/2010/AN
Ö 4.1
Einführung einer Schulbuslinie Wieblingen/Pfaffengrund - Gregor-Mendel-Realschule/IGH

Beschluss: Kenntnis genommen

0100/2010/IV
Ö 5
Umsetzung der Leitlinien für eine Kinderfreundliche Verkehrsplanung
- Sachstandsbericht

Beschluss: Kenntnis genommen

0099/2010/IV
Ö 6
Verlängerung Querbahnsteig - Kosten/Situation nach Zuwendungsbescheid vom Innenministerium

Beschluss: Zustimmung zur Beschlussempfehlung

Abstimmung: Ja: 13, Nein: 0, Enthaltungen: 1

0207/2010/BV
Ö 7
Sperrung der Poststraße im Bereich des Alten Hallenbades

Beschluss: Kenntnis genommen

0098/2010/IV

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 18:31 Uhr

N 1
Verlegung der ÖPNV-Haltestelle auf der Nordseite des Hauptbahnhofs an den Bahnhof

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0083/2009/AN
N 1.1
Konzept für den Bahnhofsvorplatz

Beschluss: Antrag wurde behandelt

0084/2009/AN
N 1.2
Stadtraum Hauptbahnhof
Konzept für den Bahnhofsvorplatz und Verlegung der ÖPNV-Haltestelle auf der Nordseite

Beschluss: Kenntnis genommen mit Beschlussempfehlung und Arbeitsauftrag

0067/2010/IV
N 2
Arbeitsüberblick

Beschluss: hat stattgefunden