Sitzung des Kulturausschusses - 05.07.2012 - 17:00-20:32 Uhr


Sitzung
KA/061/2012
Gremium
Kulturausschuss bis 23.04.2013
Raum
Altstadt - Rathaus, Neuer Sitzungssaal, Zimmer 0.06, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg
Datum
05.07.2012
Zeit
17:00-20:32 Uhr

Öffentlicher Teil: Beginn 17:00 Uhr

Ö 1

Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg e. V.
hier: Verlauf 2011 und Planung 2013
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Dietrich Skibelski, Leiter des Fachbereichs Kultur der Stadt Ludwigshafen und Vorsitzender des Vereins Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg e. V.

Beschluss: einstimmig beschlossen

0262/2012/BV
Ö 1.1

Fotofestival Mannheim_Ludwigshafen_Heidelberg e. V.
hier: Verlauf 2011 und Planung 2013

Beschluss: Kenntnis genommen

0125/2012/IV
Ö 2

Übergang Schule-Beruf: Online-Praktikumsbörse
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung
hier: Herr Dr. Steffen Sigmund, Vorsitzender der Bürgerstiftung oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0263/2012/BV
Ö 2.1

Übergang Schule-Beruf: Online-Praktikumsbörse

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0271/2012/BV
Ö 3

Übergang Schule-Beruf - Kommunales Übergangsmanagement

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0270/2012/BV
Ö 4

Bericht Schule und Bildung 2011/2012
Anhörung von Betroffenen gemäß § 33 Absatz 4 Gemeindeordnung
hier: Herr Norbert Theobald, Vorsitzender des Gesamtelternbeirats oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0264/2012/BV
Ö 4.1

Bericht Schule und Bildung 2011/2012

Beschluss: Kenntnis genommen

0124/2012/IV
Ö 5

Essensversorgung an den öffentlichen Heidelberger Schulen
- Übersicht des Status-Quo und zukünftige Entwicklung
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung
hier: Herr Markus Beck, Vertreter des Ingenieurbüros Beck und Frau Sabine Chilla, Vertreterin der Beratungsfirma Pro Schulverpflegung oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0267/2012/BV
Ö 5.1

Essensversorgung an den öffentlichen Heidelberger Schulen
- Übersicht des Status-Quo und zukünftige Entwicklung

Beschluss: Kenntnis genommen

0121/2012/IV
Ö 6

Essensversorgung an den öffentlichen Heidelberger Schulen
- Zukünftige Organisation der Essensversorgung an den vier Gymnasien
Zuziehung von Sachverständigen gemäß § 33 Absatz 3 Gemeindeordnung
hier: Herr Markus Beck, Vertreter des Ingenieurbüros Beck und Frau Sabine Chilla, Vertreterin der Beratungsfirma Pro Schulverpflegung oder Stellvertretung

Beschluss: einstimmig beschlossen

0266/2012/BV
Ö 6.1

Essensversorgung an den öffentlichen Heidelberger Schulen
- Zukünftige Organisation der Essensversorgung an den vier Gymnasien

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0268/2012/BV
Ö 7

Bereitstellung von überplanmäßigen Mitteln für die Beschaffung von Betriebsgeräten in vier Küchen an Schulen für die dortige Mittagstischversorgung

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0265/2012/BV
Ö 8

Internationale Gesamtschule Heidelberg
Hier: Umsetzung des Konzepts zur optimalen Essensversorgung

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0269/2012/BV
Ö 9

Ganztagsgrundschule Emmertsgrund: Fortsetzung der dritten NaMi-Gruppe

Beschluss: einstimmig beschlossen

0240/2012/BV
Ö 10

Beauftragter für Kultur- und Kreativwirtschaft
hier: Tätigkeitsbericht 2011/2012

Beschluss: Kenntnis genommen

0122/2012/IV
Ö 11

KlangForum Heidelberg e. V.:
Einmaliger zusätzlicher Zuschuss für die Durchführung des Jubiläumsfestivals "20 Jahre SCHOLA HEIDELBERG_ensemble aisthesis (2)" und Bereitstellung überplanmäßiger Mittel in Höhe von 20.000 €

Beschluss: einstimmige Zustimmung zur Beschlussempfehlung

0278/2012/BV
Ö 12

Nachtrag: 29.06.2012 Nummer 1
Schallschutzgutachten und Nutzungskonzept der Hallen 01-03
- Information der Verwaltung

Beschluss: Kenntnis genommen

0132/2012/IV

Nicht öffentlicher Teil: Beginn 19:45 Uhr

N 1

Vereinheitlichung der Praxis der Zuwendungsgewährung bei der Stadt Heidelberg

Beschluss: ohne Beschlussempfehlung, mit Arbeitsauftrag an die Verwaltung

 
N 2

Künftige Organisationsstruktur der Förderung der Kultur- und Kreativwirtschaft in Heidelberg

Beschluss: behandelt mit Empfehlung

0277/2012/BV
N 3

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 4

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 4.1

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt

 
N 5

VERTRAULICHER Tagesordnungspunkt